Werbung

 

Zutaten: für ca. 70 Stück

Für den Teig:
150 g TK-Himbeeren,
7 Eiweiß,
500 g Zucker,
350 g ungeschälte, gemahlene Mandeln,
25 g Weihnachten Total 2009Speisestärke,
100 g fein gewürfeltes Orangeat,
1 TL Zimt,
1 Weihnachten Total 2009Messerspitze gemahlene Nelken,
1 Prise geriebene Muskatnuß.

Für Weihnachten Total 2009die Glasur:
200 g Puderzucker,
3 1/2 EL Weihnachten Total 2009Zitronensaft.

 

 

Zubereitung:

Himbeeren aus der Packung nehmen und nach Vorschrift auftauen lassen.Weihnachten Total 2009 Inzwischen Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, nach und nach den Zucker einrieseln lassen. Die Himbeeren im Mixer (Mixstab) pürieren und mit Mandeln, Speisestärke, Weihnachten Total 2009Orangeat und Gewürzen verrühren.

Eischnee daraufgeben und unterheben. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streiche und im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene Weihnachten Total 2009bei kleiner Hitze trocknen.

Backzeit: Weihnachten Total 200950 Minuten. Weihnachten Total 2009 E.-Herd: 160°. G.-Herd: Stufe 1 oder kleinste Flamme.

Lebkuchen stürzen, Weihnachten Total 2009das Papier abziehen, den Kuchen vorsichtig wieder umdrehen und noch warm mit einem scharfen Messer in 3 mal 6 cm große Stücke schneiden.

Für die Glasur gesiebten Puderzucker Weihnachten Total 2009und Zitronensaft verrühren. Den abgekühlten Lebkuchen damit bestreichen und auf einem Kuchendraht gut trocknen Weihnachten Total 2009lassen.


Weitere Rezepte

 

Werbung

Werbung

Diese Website benutzt Cookies ! Wenn Du die Website weiter nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Hier finden Sie weitere Infos zu Hier finden Sie weitere Infos zu Cookies & Datenschutz.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite !
Hinweise zu Cookies & Datenschutz