Im Christentum sind die heiligen drei Könige drei weise Männer aus dem Morgenland, die bereits kurz nach Christi Geburt an der Geburtsstätte eintrafen, um den Heiland auf der Erde zu begrüßen und ihm zu huldigen. Während sich im Neuen Testament keine detaillierten Angaben zu den Weisen finden, ist in der Weihnachtsgeschichte des Matthäus-Evangeliums mehr über sie zu erfahren. So ist dort zu lesen, dass die drei Könige durch den Stern von Bethlehem zu Jesus geführt wurden. Der Begriff des Königs ist dabei nicht wörtlich zu nehmen. Treffender übersetzt ist der Begriff des Magiers, der Experten veranlasst, auf Gebildete aus der Fremde, etwa persische Sterndeuter, als die heiligen drei Könige zu verweisen.

In der biblischen Exegese werden die drei Könige gemeinhin als Sinnbild für die heidnischen Menschen zur Zeit der Geburt von Jesus Christus betrachtet. Ihre Namen lauten Melchior, Caspar und Balthasar. Sie beschenkten den neugeborenen Jesus Christus mit Myrrhe, Weihrauch und Gold. Die Gläubigen der katholischen Kirche begehen zu Ehren der drei Weisen jährlich am 6. Januar den Festtag „Heilige drei Könige“. In Deutschland gilt der Tag in einigen Bundesländern offiziell als Feiertag. Umgangssprachlich auch als „Dreikönigstag“ oder kurz als „Dreikönig“ bezeichnet, wird der Tag unter Bibelkennern auch „Epiphanias“ oder „Epiphanie“ genannt, also das „Fest der Erscheinung des Herrn“. Gemeint ist damit, dass das Göttlichsein von Jesus Christus sich offenbarte, indem die drei  Könige ihn anbeteten. Bei dem katholischen Fest wird aber auch der Taufe Christi im Jordan und des Wunders von Kana gedacht. Übrigens: Obwohl noch heute der Irrglaube weit verbreitet ist, dass Balthasar ein „Mohr“, also ein dunkelhäutiger Afrikaner war, ist in der Fachwelt die Annahme verbreitet, dass ein Übersetzungsfehler zu der Idee des schwarzen Königs geführt hat – eigentlich sei in den alten Schriften von einem Mann mit schwarzem Bart, nicht schwarzer Haut, die Rede.

Werbung

Werbung

Diese Website benutzt Cookies ! Wenn Du die Website weiter nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Hier finden Sie weitere Infos zu Hier finden Sie weitere Infos zu Cookies & Datenschutz.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite !
Hinweise zu Cookies & Datenschutz