Ded Moros - "Väterchen Frost" - ist die russische Figur des Weihnachtsmanns, die in der Neujahrsnacht, dem sogenannten Jolka-Fest, die Kinder beschenkt und auch in anderen osteuropäischen Ländern verbreitet ist. Auch in manchen nichtslawischen Ländern kommt dieser Brauch vor, zum Beispiel in Litauen und in Estland. Väterchen Frost ist ein großer, stattlicher Mann mit einem traditionell bodenlangen weißen Vollbart. Früher trug er ein blau-weißes Kostüm, das Kälte und Frost symbolisierte, heute oft einen roten Mantel und eine rote Mütze mit weißem Pelzrand. Seine Fäustlinge haben traditionell drei Finger; auch trägt er Walenki - warme russische Filzstiefel.

Er hat einen Sack mit Geschenken und hält in der Hand den typischen langen Zepter aus Kristall mit gewundener Spitze. Meist wird Väterchen Frost als die Personifikation des Winters dargestellt und von seiner Enkelin Snegurotschka (Schneemädchen oder Schneeflöckchen) begleitet. Dabei ist er oft zu Fuß unterwegs. Wenn er weitere Strecken zurücklegen muss, benutzt er ein Gespann aus drei Pferden - die "Troika". Väterchen Frost ist eine Erscheinung, die die Eigenschaften von zwei Göttern der ostslawischen Mythologie vereint. Zum einen steht er für den Gott der Winde und Wirbelstürme, der über den Himmel flieht und Regen, Hagel und Schnee auf die Erde fallen lässt. Aber auch der im Winter gefürchtete Gott des Todes wird durch ihn repräsentiert. Dieser wiederum lebt in einem Haus aus Eis tief unter der Erde, und zu seinem Reich kann man nur durch einen Brunnen kommen. Während Väterchen Frost in alter Zeit grausam war und sogar Menschenopfer verlangte, um den Menschen gegenüber gütig gestimmt zu sein, ist er heute ein umgänglicher Greis, der sich damit zufrieden gibt, wenn man ihm ein gutes Essen und ein Glas Wodka spendiert. Jetzt muss ein Kind nicht mehr mit Bangen vor kommenden Strafen auf das Jolka-Fest warten, denn Väterchen Frost gibt sich nun schon damit zufrieden, wenn man ihm ein Gedicht oder ein Lied vorträgt, um ein Geschenk zu bekommen.

Werbung

Werbung

Diese Website benutzt Cookies ! Wenn Du die Website weiter nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Hier finden Sie weitere Infos zu Hier finden Sie weitere Infos zu Cookies & Datenschutz.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite !
Hinweise zu Cookies & Datenschutz