Werbung

 

Zutaten:

4 Eiweiß
150 g Zucker
1 P. Vanillezucker
60g Magerquark
4 Trpf. Bittermandelaroma
200g Kokosraspel
Backoblaten

 

 

 

 

Zubereitung:

Die Eiweiße aus vier Eiern steif schlagen, den Zucker und Vanillezucker zum Schluß mit unterrühren.

Nun den Magerquark und die Kokosraspel unterheben.

Mit einem Teelöffel kleine Häufchen formen, auf die Backoblaten bringen und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.

Bei 200° im Elektroherd (Umluft 180°) ca. 15 Minuten goldbraun backen.

Wer möchte, kann die Makronen nach dem Auskühlen noch mit Schokolade überziehen.


Weitere Rezepte

 

Werbung

Werbung

Diese Website benutzt Cookies ! Wenn Du die Website weiter nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Hier finden Sie weitere Infos zu Hier finden Sie weitere Infos zu Cookies & Datenschutz.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite !
Hinweise zu Cookies & Datenschutz